News

  • Mittwoch, Juli 31, 2019

    Junioren Interclub

    Die Finalspiele laufen

    Wir sind stolz auf unsere zwölf Junioren Interclub Mannschaften vom TCI. Ab sofort kämpfen die Jungstars im Junioren Interclub um jeden Punkt. 

    Hier geht es zu den Daten und Resultaten.

    Update vom 31.7.19:
    Für die Saison 2019 hat der TC Itschnach 12 Junioren Interclub Mannschaften gemeldet. Ein erfreulicher neuer Rekord. Es waren 7 Knaben, 3 Mädchen und 2 gemischte Teams (10&U) am Start. Insgesamt waren 39 Knaben und Mädchen für den TCI im Einsatz.

    Die Gruppenspiele sind alle abgeschlossen. Wir konnten viele positive Ergebnisse einfahren, fast alle unsere Teams konnten sich entweder den Gruppensieg oder den Zweiten Platz holen. Besonders erfreulich waren die vielen Kinder welche in der Kategorie 10&U spielen wollten. 12 Knaben und Mädchen spielten in dieser jüngsten Kategorie. Viele von ihnen machten ihre ersten Erfahrungen was Ernstkämpfe angeht. Von 18 möglichen Punkten haben sie 12 Punkte für den TCI geholt. Bravo!!

    Ebenfalls sehr erfreulich ist, dass alle unsere Liga A Teams es geschafft haben sich für die Finalspiele zu qualifizieren. Super!! Die Finalspiele werden im KO-Modus gespielt und beginnen Ende August. Können einige Runden überstanden werden würde man sich für das Junioren Interclub Finalweekend im Oktober in Winterthur qualifizieren, wo es dann um den Schweizermeistertitel geht!!

    Einige Finalspiele wurden bereits ausgetragen. So hat das Mädchen U12 Team um Captain Lumi Mäkelä die erste Runde souverän 3:0 gewonnen!! Es müssen noch zwei Runden überstanden werden und sie wären am Finalturnier dabei!! Auch das U12 Knaben Team um Captain Luis Bieri konnte bereits die erste Hürde nehmen und das erste KO-Duell 2:1 für sich entscheiden. Auch hier geht es Ende August mit den nächsten Finalspielen weiter. HOPP TCI!!

    Wir werden hier laufend informieren wie es unseren Junioren in den Finalspielen ergeht!!

    Untenstehend alle unsere Teams und ihr Gruppenergebnis.

    U18 Knaben Liga B (Captain Linus Rutishauser): Platz 2

    U15 Knaben Liga A (Captain Gian Welti): Platz 1

    U15 Knaben 1 Liga B (Captain Leo Liatowitsch): Platz 1 (alle Spiele gewonnen!!)

    U15 Knaben 2 Liga B (Captain Nicolas Mack): Platz 3

    U15 Mädchen Liga B (Captain Anne Hummel): Platz 1 (8 von 9 möglichen Punkten geholt!!)

    U12 Knaben 1 Liga A (Captain Luis Bieri): Platz 1

    U12 Knaben 2 Liga A (Captain Ivan Andriesse): Platz 2

    U12 Knaben Liga B (Captain Romeo Flor): Platz 2

    U12 Mädchen Liga A (Captain Lumi Mäkelä): Platz 1 (alle Spiele gewonnen!!)

    U12 Mädchen Liga B (Captain Nora Jung): Platz 2

    10&U Kids 1: Platz 1

    10&U Kids 2: Platz 3



Ähnliche Nachricht

  • Dienstag, August 13, 2019
    ZSLT Junioren Regionalmeisterschaften
    Infos vom RV ZSLT
    Liebe Tennis Junioren und Juniorinnen im Regionalverband Zürichsee-Linth [...]
     
  • Sonntag, August 4, 2019
    10 Tipps vom Senioren Weltmeister
    Trifft auf alle zu
    Mit 73 Jahren gehört der Zürcher René Bortolani zu den weltbesten Tennisspielern seiner Altersklasse. Seine Motivation: die Freude am Spiel und der Wille, nicht nachzulassen.  [...]
     
  • Sonntag, August 4, 2019
    Sanierung Dachrand
    Behebung so rasch als möglich
    Während den Sommerferien wurde bemerkt, dass nach einem Regenschauer das Wasser nicht wie vorhergesehen abläuft und unkontrolliert beim Haupteingang austritt (sie [...]
     

Seiten